2 Beratungslehrer(innen) sind regelmäßig an unserer Schule (normalerweise einmal wöchentlich), andere können wir bei Bedarf anfordern. Nähere Infos hier >>

Beratungslehrerin Barbara Hauser

Die schulische Beratung von SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern in Problemsituationen und die gemeinsame Suche nach Lösungen (z.B. Aggression/Gewalt, Konflikte, Außenseiter, Klassenklima, Mobbing, Schulverweigerung, Leistungsabfall …). Weitere Informationen hier >>

Beratungslehrer Lukas Haslwanter 

Beratung und Betreuung von Volksschülerinnen und -schülern mit Entwicklungsverzögerungen und Lernschwächen. (Förderdiagnostik – Förderung – Beratung) siehe auch hier >>

Sabine Lang Leiterin des Pädagogischen Beratungszentrums für die Bildungsregion Schwaz, koordiniert alle Beratungslehrer(innen) und ist (im Schuljahr 2015-2016) neben der Schulpsychologischen Beratungsstelle auch für die Erstellung von Diagnosen bei Lernschwierigkeiten zuständig.

 

Die schulpsychologische Beratungsstelle Schwaz hat vielfältige Aufgabenfelder. Herr Mag. David Kitzbichler ist so erreichbar.